Lesen macht Spaß…      Lesen macht schlau…




Mitte Mai fand an der Barbaraschule wieder der schulinterne Vorlesewettbewerb statt.

Alle Klassen beteiligten sich mit Begeisterung an der Vorrunde, um sich für die Endrunde zu qualifizieren. Insgesamt nahmen jeweils 6 Teilnehmer aus jeder Jahrgangstufe an der Endrunde teil.

Am 16.05.2024 war es dann so weit - 24 begeisterte Leser zeigten ihr Können vor einer Jury, bestehend aus Fau Lohel, Frau Hartmeier und Herr Skripietz. Die Jury bescheinigte allen Teilnehmern eine sehr gute Leseleistung! Auch das Publikum und die Lehrerinnen und Lehrer kamen auf ihre „Lese-Kosten“!

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gab es eine Teilnahme-Urkunde und ein Pixi-Buch. Für den dritten und den zweiten Platz gab es eine Siegerurkunde, Medaille und Präsente, gestiftet von der Mayerschen Buchhandlung. Die Siegerinnen und Sieger erhielten eine Siegerurkunde, Präsente und eine Medaille, gestiftet vom Förderverein der Barbaraschule.

links